Udo Ulfkotte, 240 S., geb. 

Udo Ulfkotte, der streitbare, unerschrockene Publizist, verstarb 2017 überraschend. Noch an seinem Todestag arbeitete er an seinem letzten Buch: einer Arbeit über die exorbitante Zunahme von Sexualdelikten im Zuge der Migrationskrise und über die völlig mangelhafte, ja beschönigende und vertuschende Berichterstattung in den Medien.

Akribisch listet Ulfkotte Straftaten auf und stellt dem Tatbestand die Berichterstattung gegenüber, in deutschen wie in ausländischen Medien. Ulfkotte skizziert die kulturellen Strukturen hinter Delikten, die in den Herkunftsländern der Täter oft gar keine sind, und stellt die entscheidenden Fragen: Ist Integration überhaupt denkbar, wenn selbst unsere elementaren Verhaltensnormen und Tabus etwas sind, das viele Fremde nicht kennen?

Ulfkottes letztes Buch ist keine schöne, sondern eine schockierende Lektüre. Wir wissen, daß die Medien lügen und vertuschen, aber das Ausmaß war uns nicht bekannt. Was in unserem eigenen Land und anderswo in Europa mit Frauen und Mädchen geschieht, ohne daß es zum Aufstand dagegen kommt, ist kaum zu glauben. Alles Einzelfälle ist der Beweis dafür, daß es jeder hätte wissen können ...

Österreichische Post AG (bis 39,99 Euro Warenwert) Lieferung bis: 22.02.2019 15:00 Uhr 3,90 €

Die Auswahl der Versandart nehmen Sie später im Warenkorb vor.
Allgemeine Informationen zum Versand ...

Volkspädagogen Wie uns die Massenmedien politisch korrekt erziehen wollen


Volkspädagogen Wie uns die Masse...

Udo Ulfkotte, 272 S., geb. 

Lassen Sie sich von den Mainstream-Medien nicht vorschreiben, was Sie denken sollen!


Aktuelle Umfragen belegen, dass die große Mehrheit der Bevölkerung kein Vertrauen...

20,60 €
Kein Schwarz. Kein Rot. Kein Gold. Eva Hermann im Gespräch mit Udo Ulfkotte


Kein Schwarz. Kein Rot. Kein Gold. Eva Hermann im Ge...

Laufzeit ca. 94 Min.

* Udo Ulfkotte bezeichnet Migranten als "Wohlstandsvernichter" - das sind harte Worte.
* Wie hoch sind die Integrationskosten pro Zuwanderer in jedem Jahr?
* Was versteht man unter "Türken-Knigge"?
*...

29,90 €
Kein Schwarz. Kein Rot. Kein Gold. Eva Hermann im Gespräch mit Udo Ulfkotte


Kein Schwarz. Kein Rot. Kein Gold. Eva Hermann im Ge...

Laufzeit ca. 94 Min.

* Udo Ulfkotte bezeichnet Migranten als "Wohlstandsvernichter" - das sind harte Worte.
* Wie hoch sind die Integrationskosten pro Zuwanderer in jedem Jahr?
* Was versteht man unter "Türken-Knigge"?
*...

29,90 €
Der böse gute Wille Weltrettung und Selbstaufgabe in der Migrationkrise


Der böse gute Wille Weltrettung und S...

Lothar Fritze,  202 S., 

Die Ideologie der »Willkommenskultur«:


Mit den Grenzöffnungen für Migranten beheben die Anhänger des moralischen Universalismus nicht etwa eine humanitäre Katastrophe. Vielmehr verstärken sie diese...

16,30 €
Das Heerlager der Heiligen Roman mit realistischem Hintergrund


Das Heerlager der Heiligen Roman mit realist...

Jean Raspail     416 S., geb., erschienen:  01.07.2015

»Das Heerlager der Heiligen dürfte ein Kultbuch werden.« (Lorenz Jäger, FAZ vom 23.09.15)
Die „Armada der letzten Chance“, eine Flotte aus rostigen Schiffen mit einer...

22,70 €
Die Herrschaft des Unrechts Die Asylkrise, die Krise des Verfassungsstaates und die Rolle der Massenmedien


Die Herrschaft des Unrechts Die Asylkrise, di...

Ulrich Vosgerau, 224 S., geb.    >>>>>>  Portofreier Versand!!

Die Bundesregierung handelt rechts- und verfassungswidrig!

Wie konnte Deutschland sich in wenigen Jahren von einem mustergültigen, geradezu perfekten und dafür in der ganzen Welt...

15,50 €
Europa und das kommende Kalifat Der Islam und die Radikalisierung der Demokratie


Europa und das kommende Kalifat Der Islam und die...

Bat Ye'or, 228 S., kart.     23,3 x 15,7 cm

In vorliegendem Buch geht es um die Islamisierung Europas, die spätestens ab etwa 1970 fast alleiniges Thema der so genannten interkulturellen bzw....

25,60 €

Alles Einzelfälle Massenmigration und Sexualdelikte

19,60 €
inkl. 1,78 € (10.0% MwSt.) & zzgl. Versand

Hersteller Antaios
Kategorie / Typ Politik
Artikelnummer 9783944422152