Jürgen Todenhöfer, Laufzeit: ca 60 Min. 

Der ehemalige Burda-Vorstand Dr. Jürgen Todenhöfer ist einer der Wenigen, die auf eigene Faust die Lage im Iran und in Afghanistan erkundet habenl

Eine junge Muslimin fragte den ehemalige Burdavorstand Dr. Jürgen Todenhöfer eines Tages, wie viel Hunderttausend unschuldige Zivilisten ein westlicher Staatschef eigentlich ungestraft töten dürfe.

Anlass genug für den ehemailigen Richter, seinerzeit einen offenen Brief an den Präsidenten des Internationalen Strafgerichtshofes in Den Haag, Moreno Ocampo, zu schicken - der bis heute unbeantwortet blieb. Darin fordert er Konsequenzen für den mit Unwahrheiten begründete Irakkrieg, der laut damaligem UN-Generalsekretär Kofi Annan "illegal", also völkerrechtswidrig, gewesen sei. Todenhöfer fordert, den ehemaligen US-Präsidenten George W. Bush und den britischen Ex-Premierminister Tony Blair für ihre Verbrechen gegen die Menschlichkeit offiziell anzuklagen. Denn die Beweise seien erdrückend.

Österreichische Post AG (bis 39,99 Euro Warenwert) Lieferung bis: 24.09.2018 09:30 Uhr 3,90 €

Die Auswahl der Versandart nehmen Sie später im Warenkorb vor.
Allgemeine Informationen zum Versand ...

Bush und Blair vor Gericht

2,90 € statt 9,95 €
inkl. 0,48 € (20.0% MwSt.) & zzgl. Versand

Hersteller Kai Homilius Verlag
Kategorie / Typ DVD
Artikelnummer 9783897062085
Warenbestand Verfügbar