Autor: Friederike Beck

224S. mit Abb., Juni 2011, 5. Aufl. Dez. 2012, Broschiert, 13 x 21 cm

Kurzbeschreibung:

Karl Theodor zu Guttenberg – ein Shootingstar im Polittheater: Doch so rasch, wie er auftauchte, verschwand er auch wieder. Eines aber bleibt gewiss: Er wird wiederkehren – oder ein anderer „Guttenberg“ nachrücken. Denn die Karriere des smarten Freiherrn darf als Musterbeispiel US-amerikanischer Einflussnahme auf deutsche Nachwuchskräfte gelesen werden.

In diesem Buch erfahren Sie, was Sie in bisher veröffentlichten Biografien über „KT“ vermisst haben: wo seine politischen Wurzeln liegen, wer seine Förderer sind, was sein Handeln motiviert.

Das Buch enthüllt aber auch, dass sich zu Guttenberg in bester Gesellschaft befindet mit vielen anderen transatlantisch geprägten „Größen“ aus Politik, Wirtschaft oder Medien und welche Gefahren diese geschlossenen Netzwerke für unsere Demokratie bedeuten.

Basierend auf den erfolgreichen Online-Artikeln „Das Guttenberg-Dossier (Teil 1)“ und „Das Guttenberg-Dossier (Teil 2)“, vollständig überarbeitet, aktualisiert und erweitert um den langersehnten dritten Teil, der ausschließlich in diesem Buch und nicht online publiziert wird.

Blick ins Inhaltsverzeichnis:

Vorbemerkung

TEIL I

  • Senkrechtstarter Karl-Theodor zu Guttenberg
  • Der Auswärtige Ausschuss
  • Die DGAP und der CFR
  • Die American Academy in Berlin
  • Der Kissinger-Test
  • Der American Council on Germany
  • Der Wahlkreis 240

TEIL II

  • Die Atlantik-Brücke und ihr Young-Leaders-Programm
  • Die Ursprünge der Atlantik-Brücke – Gründung durch einen Bankier
  • Who‘s who bei der Atlantik-Brücke
  • Orden und Rituale im Dienste des transatlantischen Gutgefühls
  • Die Strategie der Spannung und der geheime US-Krieg
  • Der Vernon-A.-Walters-Orden
  • Privatuniversitäten für transatlantische Nachwuchseliten
  • Nach Aufruf Anruf: Versuch einer Guttenberg-Rettung
  • Die geheimen Depeschen: Westerwelle versus Guttenberg im Transatlantik-Check

TEIL III

  • Das Aspen-Institut zu Berlin: transatlantisches Elitenmanagement
  • Shepard Stone und das Aspen-Institut
  • Henry Ford und die Rolle der Ford-Stiftung
  • Der Kongress für kulturelle Freiheit
  • Die Bedeutung des Trotzkismus für die Elitenbildung
  • Blick nach Großbritannien
  • Die EU – eine CIA-Erfindung?
  • Ein Fall von Spionage
  • Wer ist Jeffrey Gedmin?
  • Welchen Interessen dienen Young und Old Leaders?
  • Transatlantisches Agenda-Setting
  • Das Netzwerk in Aktion: zwei Beispiele
  • Wie Karl-Theodor zum Doktor gemacht wurde
  • Elitenetzwerke und Demokratie
  • Die Rolle der Collaborators
  • Die Werkzeuge der transatlantischen Netzwerke
  • Der deutsche Mittelstand: Ressource für eine alternative Elitenbildung?
  • Die basisdemokratische Macht des Internets

ANHANG

  • Anmerkungen
  • Personen- und Sachregister
  • Bildquellen
  • Adressen transatlantischer Einrichtungen in Deutschland
Österreichische Post AG (bis 39,99 Euro Warenwert) Lieferung bis: 24.09.2018 09:30 Uhr 3,90 €

Die Auswahl der Versandart nehmen Sie später im Warenkorb vor.
Allgemeine Informationen zum Versand ...

Das Tavistock Institut Auftrag: Manipulation


Das Tavistock Institut Auftrag: Manipula...

John Coleman,   320 S., kart.


Entdecken Sie die wahre, bisher verschwiegene
Geschichte des 20. Jahrhunderts, gelangen Sie zu
einem besseren Verständnis der „Irrationalität moderner
Politik“.
Das Tavistock-Institut hatte eine tiefgreifende Wirkung
auf die moralische, geistige,…

20,60 €
Der letzte Weckruf


Der letzte Weckruf

Saintclaire, 640 Seiten, kart.

Der Autor: Wie war es möglich aus Deutschland, zwischen 1914 und 1939, also innerhalb von 25 Jahren, zwei Weltkriege zu starten, die in Ihrer Planung und ihrem…

14,90 € 23,60 €
Die Banker Satans Aktualisiert Erweitert Unzensiert


Die Banker Satans Aktualisiert Erwe...

Carrington Hitchcock, 620 Seiten, geb., 2. erweiterte Auflage

Dieses Buch darf mit fug und Recht für sich in Anspruch nehmen, als „Aufklärungswerk“ bezeichnet zu werden. Deckt es doch Hintergründe auf, über…

25,70 €
Was will Putin? Wie durch Desinformation ein großer Konflikt in Europa provoziert werden soll


Was will Putin? Wie durch Desinfo...

Stephan Berndt,    288 S.  geb.

Deutsche Medien im Dienste der Propaganda-Krieger des Pentagons

Seit Wladimir Putin im Sommer 1999…

10,30 €
Deutschland im Visier der anglo-amerikanischen Hochfinanz Energie- und Klimaplitik der BRD als Umerziehungsmasche


Deutschland im Visier der anglo-amerikanis... Energie- und Klim...

Sigurd Schulien, 288 S., kart. 

Das Buch beschäftigt sich mit der Frage, warum Deutschland seit über 100 Jahren systematisch verleumdet wird und schließlich sich selbst vernichten soll.

Deutschland ist seit 1945…

22,80 €
Gatekeepers Aus dem Inneren des Israelischen Geheimdienstes


Gatekeepers Aus dem Inneren d...

Dror Moreh (Autor), Stefan Siebers, Helene Seidler, Ulrike Harnisch (Übersetzer)

480 S., 21,5 x 13,5 cm, geb. mit SU

In seinem vielfach ausgezeichneten Film »The Gatekeepers« ist dem Regisseur Dror Moreh das…

23,70 €
Gedächtnisstätte für die 12 Millionen zivilen deutschen Toten vor und nach dem Zweiten Weltkrieg


Gedächtnisstätte für die 12 Millionen zivi...

Wolfram Schiedewitz, 119 S., kart. mit vielen Farbfotos

Jubiläumsschrift zum 25-jährigen Bestehen des Vereins Gedächtnisstätte

Die Dokumentation über eine würdige Gedenkstätte der vielen zivilen deutschen Toten aus dem…

13,50 €

Das Guttenberg Dossier Das Wirken transatlantischer Netzwerke und ihre Einflußnahme auf deutsche Eliten

16,90 €
inkl. 1,54 € (10.0% MwSt.) & zzgl. Versand

Hersteller Zeitgeist Verlag
Kategorie / Typ Politik
Artikelnummer 9783943007008