Dr. Rudolf Kemmerich, 276 Seiten, geb., 53 Abbildungen

Die Kinderzahl in Deutschland nimmt ab. Die Zahl kindlicher Verhaltensstörungen aber nimmt zu. Was stimmt hier nicht?

In diesem Buch werden Antworten gesucht. Der Verfasser beginnt mit den körperlichen und seelischen Belastungen vor der Geburt. Er fährt fort mit der Beschreibung der angeborenen Verhaltensweisen des Menschenkindes, die wie Schlüssel und Schloß zum angeborenen Verhalten der Eltern, zum Beispiel dem Brutpflegeinstinkt, passen. Er schildert, wie dieses Schloß beschaffen sein sollte, damit der Schlüssel auch wirklich hineingesteckt werden kann. Der Verfasser geht im weiteren auf die einzelnen Verhaltensbereiche ein, die im Laufe der ersten Lebenszeit gesetzmäßig aufeinander folgen und die aufeinander aufbauen. Er stellt die Entwicklung der Sprache, der Geschlechtsidentität und der ersten sexuellen Ausrichtung dar.

Die Probleme, die mit den elektronischen Medien in die Familien eingebrochen sind, werden ebenso behandelt wie die Folgen des zunehmenden Mangels an Bewegung. Die drei neuen und bösartigen Kinderkrankheiten des 21. Jahrhunderts (Bewegungsmangel, Medienmißbrauch und Erziehungsverzicht) werden vorgestellt, Mittel und Wege zu ihrer Vermeidung und Behandlungen werden aufgezeigt. Ausführlich behandelt der Verfasser frühe Bindungsstörungen und das Depriviationssyndrom. Anhand umfangreicher eigener Erfahrungen als Kinder- und Jugendarzt und als Umweltmediziner sowie nach Literaturangaben geht er auf die Frage ein, wie weit frühe Trennung von den Eltern und Kollektiverziehung bleibende Entwicklungsstörungen verursachen können.

Das Buch richtet sich an Laien und Fachkräfte. Vor allem ist es als Wegweiser für junge Eltern gedacht, die nach Orientierung suchen.

Österreichische Post AG (bis 39,99 Euro Warenwert) Lieferung bis: 24.08.2018 15:00 Uhr 3,90 €

Die Auswahl der Versandart nehmen Sie später im Warenkorb vor.
Allgemeine Informationen zum Versand ...

Genug gegendert Eine Kritik der feministischen Sprache


Genug gegendert Eine Kritik der f...

Thomas Kubelik, 174 S., geb.

Gendern nervt. Gendern macht guten Stil unmöglich. Trotzdem setzt sich die Frauensprache immer mehr durch: in Schulbüchern, an Universitäten, in Gesetzestexten, in den Medien.
All das…

15,40 €
Vergewaltigung der menschlichen Identität Über die Irrtümer der Gender-Ideologie


Vergewaltigung der menschlichen Identität Über die Irrtümer...

Manfred Spreng, Harald Seubert - herausg. v. Andreas Späth 5. Aufl.

160S, Brosch., 21 x 14,5 cm

Gender Mainstreaming - ein Schlagwort ist in aller Munde und doch kaum fassbar. Uneingeweihte meinen,…

8,10 €
Das Phänomen Conchita Wurst Eine Hype und seine politischen Dimensionen


Das Phänomen Conchita Wurst Eine Hype und sei...

250 S., kart.

Andreas Unterberger, Martin Lichtmesz, Andreas Tögel oder Werner Reichel haben einen Blick hinter den bunten Glitzervorhang geworfen und

20,00 €
SOS Kinderseele Was die emotionale und soziale Entwicklung unserer Kinder gefährdet - - und was wir dagegen tun können


SOS Kinderseele Was die emotional...

Michael Winterhoff, 224 Seiten, geb.

Wenn wir eine Gesellschaft von Narzissten sowie beziehungsunfähigen und lustorientierten Egoisten wollen, sind wir auf dem besten Weg…

18,50 €
Anastasia - Wer sind wir? Band 5


Anastasia - Wer sind wir? Band 5

Wladimir Megre, 237 Seiten, geb. mit Lesebändchen, 3. Auflage, Juli 2015 (vom Autor überarbeitete Neuausgabe)

Band 5 der erfolgreichen Anastasia-Reihe: Auf der Suche nach Beweisen für die Realisierbarkeit von Anastasias Visionen stößt…

16,50 €
Auf sanften Schwingen zur Gesundheit Bach-Blüten, Edelsteine, Homöopathie


Auf sanften Schwingen zur Gesundheit Bach-Blüten, Edel...

Christel Deutsch, 247 S., kart. Zustand wie neu!

Vielleicht das beste Buch zum Thema:

Christel Deutsch zählt zu den erfahrensten Bach-Blütentherapeuten in Deutschland. Seit Einführung der sanften Blütenmedizin von Dr. Edward Bach…

8,99 €

Das Kind braucht die Familie Verhaltensstörungen und ihre Ursachen

9,80 €
inkl. 0,89 € (10.0% MwSt.) & zzgl. Versand

Hersteller Hohenrain
Kategorie / Typ Familie
Artikelnummer 9783891800881