Rolf Peter Sieferle, 136 S., kart. 

In der Migrationskrise offenbaren sich nicht nur die Schwächen und das Scheitern des permissiven Staates, sondern auch die grassierenden Verständnis- und Erklärungsnöte der Öffentlichkeit. Während der deutsche Staat in seiner Führung handlungsunfähig erscheint, fehlt es dem medialen Establishment an krisenfesten Begriffen. Der Einbruch der Wirklichkeit wird mit bundesrepublikanischen Wohlfahrtsideen und One-World-Phantasien quittiert: Wohlstand für alle, Grenzen für niemand. Dabei übersieht man die Fragilität eines Gemeinwesens, das durch den Sozialstaat getragen wird. Es fußt auf Solidarität und Vertrauen – Werte, die in einem Land mit ungeregelter Einwanderung gefährdet sind. Der Sozialstaat und seine Segnungen lassen sich nicht ins Unendliche expandieren. Denn im Globalisierungsstrudel, in dem die Ansprüche universal werden und jeder Ort erreichbar scheint, wird das Wohlfahrtsversprechen zu einem Anachronismus, dessen Verheißungen für die meisten Migranten uneinlösbar sind.

Die Unvereinbarkeit von Masseneinwanderung und Sozialstaat verdeutlicht der im September 2016 verstorbene Historiker Rolf Peter Sieferle in seiner letzten Studie. Sie ist Aufklärung, weil sie die Irreführungen einer »emphatischen Politik« entlarvt. Die Sentimentalisierung der »Flüchtlings«-Debatte kontert der Autor mit ebenso nüchternem Blick wie die Narrenfeuer der Medien. Rolf Peter Sieferle widerspricht der Akklamation, die an die Stelle der Kritik getreten ist und überwindet die Sprachverbote der »offenen« Gesellschaft.

Über den Autor:

Rolf Peter Sieferle (1949-2016) studierte Geschichte, Politidwissenschaft und Soziologie an den Universitäten Heidelberg und Konstanz und lehrte ab 1991 in Mannheim. Seit 2005 war er ordentlicher Professor für allgemeine Geschichte an der Universität St. Gallen. Sein Fachgebiet war die Naturgeschichte der menschlichen Gesellschaften. Das vorliegende Werk schloß Sieferle unter dem unmittelbaren Eindruck der 2015 begonnenen Massenzuwanderung kurz vor seinem Tod im September 2016 ab.

Österreichische Post AG (bis 39,99 Euro Warenwert) Lieferung bis: 01.10.2018 09:30 Uhr 3,90 €

Die Auswahl der Versandart nehmen Sie später im Warenkorb vor.
Allgemeine Informationen zum Versand ...

Das Migrationsproblem Über die Unvereinbarkeit von Sozialstaat und Masseneinwanderung


Das Migrationsproblem Über die Unverein...

Rolf Peter Sieferle, 136 S., kart. 

In der Migrationskrise offenbaren sich nicht nur die Schwächen und das Scheitern des permissiven Staates, sondern auch die grassierenden Verständnis- und Erklärungsnöte der Öffentlichkeit. Während…

16,50 €
Die letzten Europäer    Das neue Europa


Die letzten Europäer Das neue Europa

Michael Ley, 110 S., kart.

"Angela Merkel ist - nach Adolf Hitler - die größte Rechtsbrecherin der neueren deutschen Geschichte: Als mächtigste Politikerin Europas öffnete sie alle Tore für die…

10,30 €
Das Verschwinden der Europäer


Das Verschwinden der Europäer

125 S., kart.;     Dudo Erny

Während in vielen Ländern Europas eine Frau im Durchschnitt nur 1,4 Kinder auf die Welt bringt und darum die Einwohnerzahl dieses Kontinents sinkt, hat in einigen…

8,20 €
Völkerwanderung Kurze Erläuterung der aktuellen Migrationskrise


Völkerwanderung Kurze Erläuterung...

Václav Klaus, Jiří Weigl,   96 Seiten, kart.

Allein nach Deutschland kam im Jahr 2015 über eine Million Migranten. Weitere Millionen Menschen machen sich auf den Weg nach Europa. Die Verantwortungslosigkeit…

13,20 €
Endspiel Die deutsche Nation und Europa im Dauerfeuer der Globalisten


Endspiel Die deutsche Nati...

Claus Nordbruch, 376 S, geb. 18 x 24,5 cm

Das Herz der neuesten Auseinandersetzung aus der Feder von Dr. Claus Nordbruch ist die im Zusammenhang mit der Globalisierung alltägliche Dekadenz und…

22,90 €
Der böse gute Wille Weltrettung und Selbstaufgabe in der Migrationkrise


Der böse gute Wille Weltrettung und S...

Lothar Fritze,  202 S., 

Die Ideologie der »Willkommenskultur«:


Mit den Grenzöffnungen für Migranten beheben die Anhänger des moralischen Universalismus nicht etwa eine humanitäre Katastrophe. Vielmehr verstärken sie diese…

16,30 €
Die Getriebenen Merkel und die Flüchtlingspolitik: Report aus dem Inneren der Macht


Die Getriebenen Merkel und die Fl...

Robin Alexander, 288 S., geb. m. SU

Ein dramatisches Kapitel jüngster deutscher Geschichte – und ein Insider-Report aus dem Innern der Macht.

Die Grenzöffnung…

20,60 €
Der Selbstmord des Abendlandes Die Islamisierung Europas


Der Selbstmord des Abendlandes Die Islamisierung...

Michael Ley, 254 S., kart. 


Inhaltsverzeichnis

Vorwort

Bazon Brock: Europa muss fallen! Ein Projekt ausgleichender Gerechtigkeit

Einleitung

Erster Teil

Über den Islam

I. Kapitel

Das Märchen von al - Andalus

II. Kapitel

Das orientalische Christentum und die Entstehung…

19,50 €
Europa und das kommende Kalifat Der Islam und die Radikalisierung der Demokratie


Europa und das kommende Kalifat Der Islam und die...

Bat Ye'or, 228 S., kart.     23,3 x 15,7 cm

In vorliegendem Buch geht es um die Islamisierung Europas, die spätestens ab etwa 1970 fast alleiniges Thema der so genannten interkulturellen bzw.…

25,60 €
Europa - Grenzenlos Bilder und Geschichten der grenzenlosen Zuwanderung


Europa - Grenzenlos Bilder und Geschi...

Ein Film von Christian Jund &Torsten Groß, Laufzeit: ca. 84 Min.

Sie kommen! Der Flüchtlingsansturm über das Mittelmeer

2015 wird Deutschland den bis dahin größten Zustrom von…

13,10 €
Deutschland im Blaulicht Notruf einer Polizistin


Deutschland im Blaulicht Notruf einer Poli...

Tania Kambouri,     224 S, TB   21,5 x 13,6cm

Tania Kambouri hatte genug. Wieder einer dieser Einsätze, bei denen ihr kein Respekt entgegengebracht, sondern sie stattdessen wüst beschimpft und beleidigt wurde. Der…

15,50 €
Attacke auf den Mainstream Deutschland von Sinnen und die Medien


Attacke auf den Mainstream Deutschland von S...

220 S., kart. Akif Pirinçci und Andreas Lombard

Akif Pirinçcis Bestseller »Deutschland von Sinnen. Der irre Kult um Frauen, Homosexuelle und Zuwanderer« versetzt die deutschen Medien im Frühjahr 2014 in helle…

12,40 €
Geheimakte NGOs Wie die Tarnorganisationen der CIA Revolutionen, Umstürze und Kriege anzetteln


Geheimakte NGOs Wie die Tarnorgan...

F. William Engdahl,    268 S., geb.

NGOs: Das größte Geheimdienstprojekt aller Zeiten!

Die Motive der NGOs klingen philanthropisch und edel. Viele motivierte Davids…

23,50 €
Die Destabilisierung Deutschlands Der Verlust der inneren und äußeren Sicherheit


Die Destabilisierung Deutschlands Der Verlust der i...

Stefan Schubert, 336 S., geb. Ersch. 26.07.2018     

Die Bundesregierung verhinderte im Interesse der CIA aktiv die Festnahme des
IS-Terroristen Anis Amri

In diesem Buch lesen Sie, was Politik und…

23,70 €

Das Migrationsproblem Über die Unvereinbarkeit von Sozialstaat und Masseneinwanderung

16,50 €
inkl. 1,50 € (10.0% MwSt.) & zzgl. Versand

Hersteller Werkreihe Tumult
Kategorie / Typ Krisen, Konflikte
Artikelnummer 9783944872414