Petra Pinzler,     288 S., kart.

Mehr Freihandel, das bedeutete früher mehr Mangos, mehr Handys - mehr Wohlstand. Zumindest im Westen. Doch heute erleben wir etwas Neues. Abkommen wie CETA, TTIP, TISA sollen längst nicht mehr nur ein paar Zölle senken: Die Regeln der Weltwirtschaft werden gerade umgeschrieben - zugunsten von Konzernen und Kanzleien. Hart erkämpfte Umweltstandards und soziale Errungenschaften werden zu unerwünschten Handelshemmnissen umdefiniert und die Privatisierung von öffentlichem Eigentum wird unumkehrbar gemacht.
Sogenannte Schiedsgerichte sollen all das absichern, indem sie unanfechtbare Urteile gegen Staaten fällen, deren Gesetze angeblich den Handel hemmen. Solche Gerichte gibt es heute schon - und dazu eine exklusive Clique von Wirtschaftsanwälten, die daraus ein Multi-Milliarden-Dollar-Geschäft gemacht hat. Aber jetzt soll diese Paralleljustiz endgültig globalisiert werden, und zwar mit Hilfe der Europäischen Union – und der Handelsverträge mit Nordamerika.
Möglich wurde all das, weil in den vergangenen Jahren ein internationales Schattenregime entstand. Weitgehend unbeobachtet von der Öffentlichkeit haben Handelspolitiker und Lobbyisten ihr eigenes Regelwerk entwickelt. Wie konnte es soweit kommen? Gibt es noch eine Chance, die Handelspolitiker wieder einzufangen? Mit sicherer Hand entwirrt Petra Pinzler ein scheinbar unlösbares Knäuel aus Strukturen und Interessen und macht das ganze Ausmaß des Problems erst sichtbar und verstehbar.

Österreichische Post AG (bis 39,99 Euro Warenwert) Lieferung bis: 27.09.2018 15:00 Uhr 3,90 €

Die Auswahl der Versandart nehmen Sie später im Warenkorb vor.
Allgemeine Informationen zum Versand ...

Die Freihandelsfalle Transatlantische Industriepolitik ohne Bürgerbeteiligung - das TTIP


Die Freihandelsfalle Transatlantische ...

128 Seiten, kart.

In diesem Basistext werden die möglichen Folgen für die politische und gesellschaftliche Entwicklung in Europa und Deutschland für den…

9,30 €
Die Denkfabriken Wie eine unsichtbare Macht Politik und Mainstream-Medien manipuliert


Die Denkfabriken Wie eine unsichtb...

F. William Engdahl 191 S., geb. m. SU      Versand portofrei!

US-Finanzoligarchen bilden eine internationale »Geheimregierung«.

Der intime Kenner geopolitischer Zusammenhänge, F. William Engdahl,…

17,50 €
Die Weltherrschaft der Angelsachsen Aufstieg und Ende des anglo-amerikanischen Systems


Die Weltherrschaft der Angelsachsen Aufstieg und Ende...

Peter Winkelvoß, 288 Seiten, Leinen, 85 Abbildungen

In einem fast ununterbrochenen Aufstieg hat England seit den Zeiten der Magna Charta eine beispiellose Entwicklung zum größten Weltreich der Geschichte erlebt, das gegen…

9,80 €
Das perfide Albion und seine amerikanischen Erben Eine Zusammenfassung wichtiger Ereignisse in Europa


Das perfide Albion und seine amerikanische... Eine Zusammenfass...

512 S., kart. ersch. 26.11.2015

Autor: Richard Melisch

In gewohnt packender Weise schildert Melisch in seinem neuen Buch die Verbrechen und Schurkereien des Britischen- und US-Amerikanischen Imperiums quer durch die Geschichte bis…

19,90 €
Die Plünderung der Welt Wie die Finanz-Eliten unsere Enteignung planen


Die Plünderung der Welt Wie die Finanz-El...

Michael Maier, 288 Seiten, geb.

Unbemerkt von der Öffentlichkeit treibt eine internationale Clique aus Politikern, Lobbyisten, Bankern und Managern die Plünderung der Welt voran.

Eine globale Feudalherrschaft entsteht: Die Reichtümer…

20,60 €
Das kapitalistische Manifest Ein Blick hinter die Kulissen des Zinssystems


Das kapitalistische Manifest Ein Blick hinter ...

Matthäus Thun-Hohenstein      104 S., kart.

Kurzbeschreibung


Der Autor schreibt als Vorstandsdirektor einer internationalen Bank über die Zinsen. Jedes Zinssystem führt unweigerlich zu politischem und sehr realem Feudalismus…

14,95 €
Drehbuch für den 3. Weltkrieg Die zukünftige Weltordnung


Drehbuch für den 3. Weltkrieg Die zukünftige We...

Dr. Thomas P. M. Barnett, Übersetzer: Dr. Baal Müller

450 S., geb., weitere Mitwirkende: Monika Donner, Prof. Dr. Michael Friedrich Vogt

Titel der U.S amerikanischen Ausgabe: Blueprint For Action

Die künftige Neue Weltordnung.…

25,70 €
Massenmigration als Waffe Vertreibung, Erpressung und Außenpolitik


Massenmigration als Waffe Vertreibung, Erpr...

Kelly M Greenhill, 432 Seiten, geb.                     >>>>>>>> portofreier Versand!

Flüchtlinge als geopolitisches Druckmittel.

Mit Massenmigration als Waffe präsentiert Kelly…

10,30 €

Der UNfreihandel Die heimliche Herrschaft von Konzernen und Kanzleien

13,40 €
inkl. 1,22 € (10.0% MwSt.) & zzgl. Versand

Hersteller Rowohlt
Kategorie / Typ Wirtschaft
Artikelnummer 9783499631054