Thilo Sarrazin, 464 Seiten, geb.

Mit der drohenden Staatspleite einzelner Länder hat der Traum von der Europäischen Währungsunion seinen Glanz eingebüßt und seine Risiken offenbart. Angela Merkels Diktum „Scheitert der Euro, dann scheitert Europa“ versucht die Währungsfrage in einen größeren Zusammenhang zu stellen.

Das tut auch Thilo Sarrazin in seinem neuen Buch, aber auf andere Weise und mit anderen Ergebnissen. Er zeichnet die verheerenden Resultate politischen Wunschdenkens nach und stellt die Debatte vom Kopf auf die Füße.


Österreichische Post AG (bis 39,99 Euro Warenwert) Lieferung bis: 23.08.2018 15:00 Uhr 3,90 €

Die Auswahl der Versandart nehmen Sie später im Warenkorb vor.
Allgemeine Informationen zum Versand ...

Die Türkei in Europa Gewinn oder Katstrophe?


Die Türkei in Europa Gewinn oder Katst...

Roberto de Mattei,   152 S.,   TB

Weitreichende politische Entscheidungen bedürfen einer genauen Analyse der Ausgangslage. Der italienische Politikwissenschaftler und Historiker Roberto de Mattei lehrt an der Università Europea di Roma. Deshalb…

14,30 €
Der stille Putsch Wie eine geheime Elite aus Wirtschaft und Politik sich Europa und unser Land unter den Nagel reißt


Der stille Putsch Wie eine geheime ...

Jürgen Roth, Michael Sporer, 320 Seiten, kart..

Sparen, sparen, sparen ist die Devise der meisten europäischen Politiker, denn nur dadurch sei die Krise zu bewältigen und der Wohlstand zu sichern. In…

10,30 €
Die Banker Satans Aktualisiert Erweitert Unzensiert


Die Banker Satans Aktualisiert Erwe...

Carrington Hitchcock, 620 Seiten, geb., 2. erweiterte Auflage

Dieses Buch darf mit fug und Recht für sich in Anspruch nehmen, als „Aufklärungswerk“ bezeichnet zu werden. Deckt es doch Hintergründe auf, über…

25,70 €
Deutschland schafft sich ab Wie wir unser Land aufs Spiel setzen


Deutschland schafft sich ab Wie wir unser Lan...

Thilo Sarrazin, 464 Seiten, gebunden, 22. Auflage

Thilo Sarrazin beschreibt mit seiner profunden Erfahrung aus Politik und Verwaltung die Folgen, die sich für Deutschlands Zukunft aus der Kombination von Geburtenrückgang, problematischer…

23,70 €

Europa braucht den Euro nicht Wie uns politisches Wunschdenken in die Krise geführt hat

23,70 €
inkl. 2,15 € (10.0% MwSt.) & zzgl. Versand

Hersteller DVA
Kategorie / Typ Politik
Artikelnummer 9783421045621