Wolfgang Schimanek,   354 S., geb. 

Auch wenn man es anhand des Titels nicht vermutet, wird auch auf die Schweiz, auf Österreich und auf Südtirol eingegangen. Es kommen die Professoren Ermacora, Klecatsky und Pernthaler zu Wort. In diesem Buch wird der Leser leider nicht verschont, sich durch staatsrechtliche Themen durchzuarbeiten. In dieser Arbeit wurden Prof. Hummer, Prof. Schachtschneider, Prof. Murswiek, Prof. Sinn, Dirk Müller und andere zu bestimmten Themen befragt. Die Aufmerksamkeit des Lesers wird aber darüber hinaus auch auf Themen gelenkt, die ein Staatsrechtler nicht betrachtet, die aber für die Souveränität – auch jeder einzelnen Person - ebenso von Bedeutung sind. Dieses Buch soll eine umfassende Souveränitätsdebatte auslösen.

Der NSA-Skandal im Jahre 2013 führte den Deutschen vor Augen, dass sowohl ihre individuelle als auch die staatliche Souveränität nicht gewährleistet sind. Bei dem zu dieser Zeit geführten Bundestagswahlkampf wurde das massenhafte Ausspionieren der Bürger nicht thematisiert. Als am Wahlabend im September 2013 die CDU/CSU ihren Sieg feierte, bekam Angela Merkel eine kleine deutsche Fahne gereicht. Diese entsorgte sie mit verzerrtem Gesicht. In jedem anderen Land wäre damit die Karriere eines Politikers beendet gewesen. Ihr Amtseid, alles zum Wohle des deutschen Volkes zu tun, erwies sich als Farce …
Im vorliegenden Buch wird untersucht, wie es um die Souveränität Deutschlands steht. Hierbei werden nicht nur staatsrechtliche Aspekte berücksichtigt. Es wird auch dargelegt, wie sich in Deutschland postdemokratische Verhältnisse etablieren, die Politiker sich vom Volk entfernen und Merkel & Co. den Nationalstaat zerstören.

Wolfgang Schimank ist 1956 in Potsdam geboren und interessiert sich von Kindheit an für Geschichte und Politik.
Da sein Vater Sorbe war, ist ihm das Selbstbestimmungsrecht der Völker eine Herzenssache. Daher kommt sein Verständnis für die Wünsche und Sehnsüchte der kleinen autochthonen Völker. Die Entwicklung im vereinigten Deutschland und der zunehmende Souveränitätsverlust bereiten ihm große Sorgen.

Weitere Details zum Buch

Einzelversand Lieferung bis: 23.08.2018 10:30 Uhr 0,00 €
Österreichische Post AG (bis 39,99 Euro Warenwert) Lieferung bis: 23.08.2018 15:00 Uhr 3,90 €

Die Auswahl der Versandart nehmen Sie später im Warenkorb vor.
Allgemeine Informationen zum Versand ...

Das Guttenberg Dossier Das Wirken transatlantischer Netzwerke und ihre Einflußnahme auf deutsche Eliten


Das Guttenberg Dossier Das Wirken transa...

Autor: Friederike Beck

224S. mit Abb., Juni 2011, 5. Aufl. Dez. 2012, Broschiert, 13 x 21 cm

Kurzbeschreibung:

Karl Theodor zu Guttenberg – ein Shootingstar im Polittheater: Doch so rasch, wie er auftauchte,…

16,90 €
Wem gehört Deutschland? Die wahren Machthaber und das Märchen vom Volksvermögen


Wem gehört Deutschland? Die wahren Machth...

Die Mär vom Volksvermögen

Wem gehören eigentlich die großen Unternehmen des Landes? Wem die Banken? Die Immobilien? Wem gehört Deutschland? Jens Berger…

10,30 €
Unsere Welt aus den Angeln gehoben  Aufruf zum friedlichen Widerstand


Unsere Welt aus den Angeln gehoben Aufruf zum friedl...

Robert H. Motzkuhn, 524 Seiten, kart.            >>>>>>>>>>>>> Versand portofrei!

Vor rund 25 Jahren geschah der Umbruch im Osten mit dem Zusammenbruch der Sowjetunion…

22,80 €
Endspiel Die deutsche Nation und Europa im Dauerfeuer der Globalisten


Endspiel Die deutsche Nati...

Claus Nordbruch, 376 S, geb. 18 x 24,5 cm

Das Herz der neuesten Auseinandersetzung aus der Feder von Dr. Claus Nordbruch ist die im Zusammenhang mit der Globalisierung alltägliche Dekadenz und…

22,90 €

Ist Deutschland ein souveräner Staat?

24,70 €
inkl. 2,25 € (10.0% MwSt.) & zzgl. Versand

Hersteller Anderwelt Verlag
Kategorie / Typ Politik
Artikelnummer 9783940321183
Gewicht 0.35 Kg