Matto Barfuss, 44 S., fester Einband, 23 x 20,4 x 0,8 cm, durchgehend Farbfotos

Matto Barfuss wurde als der Geopardenmann berühmt, weil er über viele Monate mit den wilden Raubkatzen in der afrikanischen Serengiti zusammenlebte.

Im Kongo freundet sich Matto Barfuss mit einer Berggorillafamilie so sehr an, daß ihm die Gorillafrau Cato am Morgen nach der Geburt ihr Baby zeigt. Matto tauft das Kleine auf den Namen "Mascha". Eine sensationelle Geschichte mit herrlichen Aufnahmen beginnt. Ein Jahr später feiert Matto mit der Gorillafamilie den ersten Geburtstag von Mascha. 

Matto Barfuss ist leidenschaftlicher Künstler und Fotograf. Wenn er nicht in Afrika ist, lebt er in der heißesten Region in Deutschland in Reheinau bei Baden-Baden. Dort hat er auch seine Galerie und dort entsteht unter anderem ein Tierschulbuch für afrikanische Kinder.

Österreichische Post AG (bis 39,99 Euro Warenwert) Lieferung bis: 01.10.2018 09:30 Uhr 3,90 €

Die Auswahl der Versandart nehmen Sie später im Warenkorb vor.
Allgemeine Informationen zum Versand ...

Fuchs ganz nah Die Geschichte einer Freundschaft


Fuchs ganz nah Die Geschichte ei...

Klaus Echle, Anna Rummel, 128 S., geb., 114 Farbfotos, 19,8 x 21,6 cm

Die besondere Freundschaft zwischen einer jungen Füchsin und dem Autorenteam. Von der ersten Begegnung…

15,40 €
Hühner halten, artgerecht und natürlich


Hühner halten, artgerecht und natürlich

Carola Hotze, Katrin Juliane Schiffer, 176 Seiten, geb., Farbabbildungen

Hühner legen nicht nur Eier – sie haben ein ausgeprägtes Sozialleben. Gemeinsam gehen sie auf Futtersuche, scharren, picken und…

17,50 €
Meine Elefantenfamilie


Meine Elefantenfamilie

Matto H. Barfuss, 42 S., fester Einband, 23,4 x 20,4 x 0,8 cm, durchg. Farbbilder

Matto Barfuss wurde als der Gepardenmann berühmt, weil er füber viele Monate mit denwilden Raubkatzeninder afrikanischen…

7,90 €

Mascha, das Gorillakind

7,90 €
inkl. 0,72 € (10.0% MwSt.) & zzgl. Versand

Hersteller KRONE
Kategorie / Typ Tiere
Artikelnummer 9783940486011
Warenbestand Verfügbar