3. Aufl., 128 S., kart.        Christa Weinrich

Auf gute Nachbarschaft!

Pflanzen, die in unmittelbarer Nähe zueinander wachsen, beeinflussen sich gegenseitig. Schwester Christa Weinrich wendet die Methode der Mischkultur im Garten der Abtei Fulda seit vielen Jahren an. In diesem Buch stellt sie ihre bewährtesten Mischkultur-Kombinationen im Gemüse-, Obst- und Blumengarten vor. Ausführliche Mischkulturtabellen zeigen, welche Pflanzenarten positive oder negative Wirkungen aufeinander haben und welche man am besten kombiniert. Die Mischkultur im Garten hält Ihre Pflanzen gesund und sorgt für reiche Ernte.

> Nutzen Sie die Vorteile der Mischkultur: bewährte Kombinationen im Gemüse-, Obst und Blumengarten

> Die Handgriffe im Mischkulturengarten

> Naturgemäßer Pflanzenschutz

Christa Weinrich OSB ist Gartenbauingenieurin. Sie lebt und arbeitet in der Benediktinerinnen-Abtei "Zur Heiligen Maria" in Fulda. Für ihre Tätigkeit erhielt das Kloster zwei Mal den Umweltschutzpreis der Stadt Fulda.

Österreichische Post AG (bis 39,99 Euro Warenwert) Lieferung bis: 25.10.2018 15:00 Uhr 3,90 €

Die Auswahl der Versandart nehmen Sie später im Warenkorb vor.
Allgemeine Informationen zum Versand ...

Schneckenalarm So machen Sie Ihren Garten zur schneckenberuhigten Zone


Schneckenalarm So machen Sie Ihr...

Sofie Meys mit Cartoons von Renate Alf, 144 S., fester Einband, 17 x 12 cm

Oh je, schon wieder ratzekahl gefressen! Über Nacht verputzen Schnecken den Salat. Auch im Biogarten sind...

10,20 €

Mischkultur im Hobbygarten Traditionelles Wissen im modernen Garten nutzen

10,20 €
inkl. 0,93 € (10.0% MwSt.) & zzgl. Versand

Hersteller Ulmer
Kategorie / Typ Garten, Natur
Artikelnummer 9783800177219