• Ab 40,-- Euro Warenwert portofreie Lieferung (Österreich u. Deutschland)
  • Unser Shop befindet sich im Aufbau
  • Ab 40,-- Euro Warenwert portofreie Lieferung (Österreich u. Deutschland)
  • Unser Shop befindet sich im Aufbau
Fuchs ganz nah

Fuchs ganz nah

15,50 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Klaus Echle, Anna Rummel, 128 S., geb., 114 Farbfotos, 19,8 x 21,6 cm

Die besondere Freundschaft zwischen einer jungen Füchsin und dem Autorenteam. Von der ersten Begegnung über Streifzüge durch den Wald bis zum Abschied. Emotionale Bilder: einzigartige Nahaufnahmen und faszinierende Landschaftsfotos.

Klaus Echle (geb. 1964) ist gelernter Koch, studierter Dipl. Ing. (FH) Forstwissenschaft und arbeitet seit 2002 als Revierleiter (Förster) in Freiburg i. Br.. Darüber hinaus ist er passionierter Tier- und Naturfotograf. Mit seiner Fotografie möchte er Verhaltensweisen, ökologische Zusammenhänge, das Verhältnis Mensch-Natur, bedrohte Arten und Lebensräume kreativ und künstlerisch darstellen. Die heimische Natur des Schwarzwaldes liegt ihm dabei besonders am Herzen.Klaus Echles Bilder wurden bereits in verschiedenen Büchern und Zeitschriften veröffentlicht und mehrfach bei internationalen Fotowettbewerben ausgezeichnet, u.a. »Europäischer Naturfotograf des Jahres«, »Glanzlichter« und »BBC Wildlife Photographer of the Year«. Mit der Geschichte um die Füchsin Sophie gewann er 2011 den »Fritz Pölking Preis«.

Anna Rummel (geb. 1981) ist Diplomforstwirtin und arbeitet bei der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt Baden Württemberg in der Abteilung Waldnaturschutz, Arbeitsbereich Wildtierökologie. Nach ihrer Diplomarbeit beschäftigte sie sich zunächst mit der Telemetrie von Rotwild. Heute erarbeitet sie Lösungsvorschläge für ein konfliktfreies Zusammenleben von Menschen und Wildtieren. In ihrer Freizeit ist sie passionierte Jägerin und Hundeführerin. Sie lebt zusammen mit ihrem Mann und ihrer Tochter bei Freiburg im Breisgau.