• Ab 40,-- Euro Warenwert portofreie Lieferung (Österreich u. Deutschland)
  • Unser Shop befindet sich im Aufbau
  • Ab 40,-- Euro Warenwert portofreie Lieferung (Österreich u. Deutschland)
  • Unser Shop befindet sich im Aufbau

Wie der Teufel die Welt beherrscht Trilogie

50,50 €

(1 Stück = 50,50 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Bd 1 - 3, insges. 1008 S., kart. Div. Autoren

Das Buch „Wie der Teufel die Welt beherrscht“ untersucht historische Trends und die Entwicklung von Jahrhunderten aus einer neuen Perspektive und analysiert, wie der Teufel unsere Welt in verschiedenen Masken und mit raffinierten Mitteln besetzt und manipuliert hat.

Was ist der Teufel? „Das Kommunistische Manifest“ beginnt mit den Worten: „Ein Gespenst geht um in Europa – das Gespenst des Kommunismus.“ Die Verwendung des Begriffs „Gespenst“ war keine Laune von Karl Marx. Dahinter steckt mehr.

Der Kommunismus hat im 20. Jahrhundert hunderte Millionen Menschen physisch vernichtet, doch heute zielt er auf ihre Seelen. Er ist das Werkzeug des Teufels in der Welt. Wo er herrscht, herrschen Krieg, Hungersnot, Massenmord und Tyrannei. Vor allem aber will er Menschen ihre Würde nehmen und sie daran hindern, nach der von Gott festgelegten traditionellen Lebensweise zu leben.

1. Band: Die 36 Strategien zur Zerstörung der Menschheit – Marx war ein Satanist – Der geheime Feind der freien Gesellschaft – Offene und verdeckte Gewalt, jedes Mittel ist erlaubt – Wie die Politik zu einem Guerillakrieg gemacht wurde – Europa ist in den Händen des Feindes – Unterwanderung des ehrlichen Glaubens – Die Zerstörung der Familien – Wie der Sozialstaat Chaos in der Gesellschaft verursacht

2. Band: Hohe Besteuerung: Die gewaltsame Verstaatlichung von Privatvermögen – Die Wohlstandsfalle – Staatlicher Terrorismus mittels verdrehter Gesetze – Zerstörung der ästhetischen Richtlinien der Menschheit – Zerstörung des Bildungswesens: Gefühle werden zu Tatsachen, Verdummung, Therapie statt Bildung, Gehirnwäsche statt Wissen – Die linke Schieflage der Medien – Parteikultur, Pop-Kultur und Dekadenz – Wenn Menschen süchtig nach ihren Wünschen sind

3. Band: Die kommunistischen Wurzeln des Terrorismus – Wie der Umweltschutz zu einer Pseudoreligion wurde – Anti-humaner Ökologismus – Das grüne Wolkenkuckucksheim – Wirtschaftliche, politische und kulturelle Globalisierung – Die Durchsetzung einer sozialistischen Weltregierung – Globaler Anspruch des „Modell China“: Tyrannei, Belohnung des Bösen, uneingeschränkte Kriegsführung – Die Menschen der Welt erwachen

Drei Leseproben

Kapitel 7: Die Zerstörung der traditionellen Familie

Die traditionelle Familie und ihre Zerstörung (Teil 1)Die ideale kommunistische Gesellschaft: „Gemeinsames Eigentum, Gemeinsame Frauen“ (Teil 2)Die Diktatur der politischen Korrektheit: Wie die traditionelle Familie völlig zerstört wurde (Teil 3) Die Auflösung der Familien im Namen der Gleichberechtigung (Teil 4)

Kapitel 18: Chinas Griff nach der Weltherrschaft

Chinas Griff nach der Weltherrschaft (Teil 1) One Belt One Road – Afrika, Lateinamerika, Asien, Europa, Australien (Teil 2)Grenzenlose Kriegsführung mit chinesisch-kommunistischen Merkmalen (Teil 3) Chinas Griff nach der Weltherrschaft – Der Westen verwechselt China mit der KP China (Teil 4)

Die Menschen der Welt erwachen

Ausblick: Die Menschen der Welt erwachen