Peter Gerdsen, 224 S., kart.

Diesem Buch liegt die Idee zugrunde, daß die verwirrenden Erscheinungen des gegenwärtigen Zeitgeistes angesichts der tausendjährigen Prägung des Landes durch das Christentum im Lichte des Neuen Testaments besser zu verstehen sind. In Form zwangloser Dialoge zweier Gesprächspartner, in denen der Verfasser auf unterschiedliche Weise zu Wort kommt, werden die verschlungenen Pfade und Gewölbe des Zeitgeistes ausgeleuchtet. Dabei spielt der Begriff des Gutmenschen eine zentrale Rolle; denn die Gutmenschen haben ein Imperium des Guten errichtet, dessen Gegebenheiten von Gespräch zu Gespräch immer weiter sichtbar gemacht werden.

Peter Gerdsen

Peter Gerdsen ist emeritierter Professor der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg. Seine Fachgebiete umfassen Theoretische Nachrichtentechnik, Digitale Signalverarbeitung und -übertragung sowie Kommunikationssysteme. Neuere Veröffentlichungen sind: Eine Erde ohne Himmel wird zur Hölle 2013 und Das moralische Kostüm geistiger Herrschaft 2013.

Österreichische Post AG (bis 39,99 Euro Warenwert) Lieferung bis: 24.10.2019 15:00 Uhr 3,90 €

Die Auswahl der Versandart nehmen Sie später im Warenkorb vor.
Allgemeine Informationen zum Versand ...

Das Imperium des Guten Gutmenschen im Lichte des Neuen Testaments

15,40 €
inkl. 1,40 € (10.0% MwSt.) & zzgl. Versand

Hersteller Books on Demand
Kategorie / Typ Sachbuch
Artikelnummer 9783746056289