Marcantonio Colonna, (Autor) / übersezt von Benjamin Janszen, Philipp Liehs; 280 S. Klappenbroschur

Könnte Papst Franziskus der tyrannischste und skrupelloseste Papst der Neuzeit sein? Dies meint zumindest der Kirchenhistoriker Marcantonio Colonna in seinem kontrovers diskutierten, aber sorgfältig recherchierten neuen Buch »Der Diktatorpapst«.

Hinter der Maske des bescheidenen, volksnahen Mannes verbirgt sich ein Papst, der sich seiner eigenen Macht bewußt ist.

Indem er sich mit den fragwürdigsten Elementen im Vatikan verbündet, herrscht Franziskus durch Angst. Er versucht die ewige katholische Lehre, gegen jeden Widerstand, zu verändern.
Colonna hat seine weitreichenden Kontakte im Vatikan vollumfänglich genutzt, um eine provokante und aufschlussreiche Darstellung der wahren Beweggründe von Papst Franziskus vorzulegen. »Der Diktatorpapst« ist eine unentbehrliche Lektüre, um eine der rätselhaftesten und gefährlichsten Gestalten zu verstehen, die je den Stuhl Petri besetzte.

Der Name des bislang unbekannten Autors des papstkritischen Buches Il Papa Dittatore ist nun bekannt geworden. Hinter dem Pseudonym „Marcantonio Colonna“ verbarg sich der Historiker und Autor Henry Sire. Sire wurde 1949 in Barcelona als Sohn einer Familie mit französischen Wurzeln geboren. Er besuchte das von Jesuiten geleitete Stonyhurst College in England und studierte Geschichte am Exeter College der Universität Oxford.

Österreichische Post AG (bis 39,99 Euro Warenwert) Lieferung bis: 24.10.2019 15:00 Uhr 3,90 €

Die Auswahl der Versandart nehmen Sie später im Warenkorb vor.
Allgemeine Informationen zum Versand ...

Mit Feuer und Schwert Wie Christen heute im Nahen Osten verfolgt werden - Tod im Namen der Religion


Mit Feuer und Schwert Wie Christen heut...

Hans-Joachim Löwer,   256 S., geb. mit SU

Tod im Namen der Religion


Haßparolen an Klostermauern, Brandanschläge auf Kirchen, Menschenhatz auf offener Straße: Die Christen im Nahen Osten erleben...

24,90 €
Inside IS - 10 Tage im


Inside IS - 10 Tage im "Islamischen Staat" Report über den I...

Jürgen Todenhöfer,   288 S., geb.


18,50 €
Wer war Schuld an Jesu Tod?


Wer war Schuld an Jesu Tod?

Pinchas Lapide, 123 S., TB. Leichte Gebrauchsspuren. Stockfleckig an den Deckelrändern. Guter Gesamtzustand.

Wer trug vor 2000 Jahren die Verantwortung für die Hinrichtung des Jesus von Nazareth? Pinchas Lapide geht es...

7,90 €
Kurz und giftig Neue Satiren von Hans Scheibner


Kurz und giftig Neue Satiren von ...

Hans Scheibner,     176 S., TB

Nun ist es Gewissheit: Es gibt zwei Welten – die, die wir kennen, und die der Banker, Bahnchefs und Politiker. In seinen Geschichten erzählt Hans Scheibner,...

9,20 €
Die Gier nach Macht Ein Streifzug durch die Weltgeschichte bis hin zur Gegenwart


Die Gier nach Macht Ein Streifzug dur...

Kurt Stastny, 238 Seiten, kart.

Die Gier nach Macht – Ein Streifzug durch Abrahams Weltgeschichte

Diese Buch versteht sich nicht als empirisches Werk, sondern als ein – wenn auch durch zahlreiche...

7,90 €
Die Gotteskrieger und die falsche Toleranz


Die Gotteskrieger und die falsche Toleranz

Alice Schwarzer, Hg., 250 S., TB

Man hätte es wissen können, aber man wollte es nicht wissen. Vor allem in Deutschland nicht. Jetzt, nach einem Vierteljahrhundert ungehinderter islamistischer ­Agita­tion – gefördert...

2,90 €
Europa und das kommende Kalifat Der Islam und die Radikalisierung der Demokratie


Europa und das kommende Kalifat Der Islam und die...

Bat Ye'or, 228 S., kart.     23,3 x 15,7 cm

In vorliegendem Buch geht es um die Islamisierung Europas, die spätestens ab etwa 1970 fast alleiniges Thema der so genannten interkulturellen bzw....

25,60 €

Der Diktatorpapst Aus dem Innersten seines Pontifikats

16,50 €
inkl. 1,50 € (10.0% MwSt.) & zzgl. Versand

Hersteller Renovamen Verlag
Kategorie / Typ Sachbuch
Artikelnummer 9783956211348
Warenbestand Verfügbar