Günther Vogl, 284 S., kart.   2. verbesserte Auflage

Mit 142 Diagrammen und Abbildungen

Der weltweite Kohlendioxidausstoß bringt die Polkappen zum Schmelzen und bedroht die Menschheit.

So wird es uns gesagt. Aber stimmt das auch?

Der Autor kommt nach seinen Recherchen zu ganz anderen Ergebnissen: In der Klimadebatte wird übertrieben, manipuliert und die Gesetze der Statistik werden mißachtet. Mit hunderten von Quellenangaben belegt der Autos seine Argumente.

Doch warum das alles?
Auch dazu liefert das Buch Antworten und regt zum Nachdenken an.

Ein wichtiges und verständlich geschriebenes Buch für all jene, die nicht bedenkenlos alles glauben was man ihnen weismachen will.

Österreichische Post AG (bis 39,99 Euro Warenwert) Lieferung bis: 09.12.2019 15:00 Uhr 3,90 €

Die Auswahl der Versandart nehmen Sie später im Warenkorb vor.
Allgemeine Informationen zum Versand ...

Klimafakten


Klimafakten

Sven Plöger, Frank Böttcher, 176 Seiten, kart.

Von der großen Aufbruchstimmung in der Umwelt- und Klimapolitik ist heute wenig geblieben, die Hoffnungen auf verbindliche Ziele gehen in einer Vielzahl einzelner Länderinteressen...

9,90 € 13,40 €

Die erfundene Katastrophe Ohne CO2 in die Öko-Diktatur

22,40 €
inkl. 2,04 € (10.0% MwSt.) & zzgl. Versand

Hersteller Idea
Kategorie / Typ Sachbuch
Artikelnummer 9783887931681